Sony Portrait-Set a7R IV + Sony FE 85 mm F1.4 GM + Blitz & Zubehör

27,41 € - 60,90 € pro Tag
Mietpreis pro Tag inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
60,90 € bis 6 Miettagen
39,59 € ab 7 Miettagen
36,54 € ab 10 Miettagen
33,50 € ab 14 Miettagen
30,45 € ab 21 Miettagen
27,41 € ab 28 Miettagen

 

Hin- und Rückversand 9,90 €

Premium Versand möglich
Lieferzeit 1-2 Werktage

Kautionsfrei

Versichert gegen Defekte
Optionaler Einrichtungsservice

Daten löschen

Brauchst du Hilfe?

Ruf uns an 0511 56 888 038 oder schreibe uns eine E-Mail.

Mindestmietdauer 4 Tage

Für diesen Artikel gilt eine Mindestmietzeit von vier Tagen.

Portrait Set mieten: mit Sony startklar

Ganz gleich ob im Studio, einem Wald mit Herbstlaub oder in tiefer Nacht in der Innenstadt: Schöne Portraits zeigen den Menschen von seiner wahren Seite. Damit die Bilder auch professionell werden und ein schönes Bokeh besitzen, braucht es allerdings nicht nur den richtigen Blick, sondern professionelle Technik. Daher haben wir das Portrait Set zum Mieten zusammengestellt mit allem, was es für gute Portraits braucht. Neben einer professionellen Kamera sind auch ein Objektiv, ein Blitzgerät, zwei Akkus und eine moderne Speicherkarte enthalten. Wer das Portrait Set mieten möchte, erhält:

  • Sony a7R IV ILCE-7RM4
  • Sony FE 85 mm F1.4 GM
  • Sony HVL-F60RM Blitzgerät
  • Manfrotto Triflip 8:1 Kit 75cm
  • 1x SanDisk Extreme PRO 128 GB SDXC (300 MB/Sek)
  • 3x Sony NP-FZ100

 

Shootingstar mit der Sony a7R IV

Die Basis unseres Paketes bildet eine der besten Kameras auf dem Markt der Fotografie: Die Sony a7R IV. Sie ist mit den neusten Bildprozessoren ausgestattet und erlaubt mit ihren 33 MP erstklassige Bilder mit Schärfe bis zu den Bildrändern. Hinzukommt der perfekt funktionierende Autofokus. Damit stellt die Kamera automatisch die Augenpartie scharf. Das ist gerade bei Portraits eine echte Erleichterung für den Fotografen. Verglichen mit anderen Modellen leistet dieses Model erhebliches. So lässt sich etwa wahlweise das rechte oder linke Auge zum Scharfstellen anwenden. Auch die Präzision ist erstaunlich – sogar bei Brillenträger. Während andere Kameras mit ähnlichen Systemen oft das Brillenglas oder den Brillenrand scharf gestellt haben, trifft die Sony a7R IV zuverlässig die Pupille.

Portrait Kamera Set mieten und die Vorteile der Sonykamera nutzen

Fotografen dürfen sich noch über weitere Besonderheiten freuen. Wer das Portrait Kamera Set mieten möchte, der profitiert auch von der 5-Achsen-Bildstabilisierung im Gehäuse der Sony a7R IV. Sie arbeiten sogar noch zuverlässig als bei den Vorgängermodellen. Handgeführte Aufnahmen sind damit mit einer Stabilisierung von bis zu 5,5 Blendenstufen problemlos möglich. Das erleichtert die Arbeit für Fotografen von Portraits erheblich. Auch schwere Lichtsituationen lassen sich damit gut meistern. Übrigens: Wenn die Portraits in einer besonderen Umgebung stattfinden, dann arbeitet das Modell der R-Serie vollkommen geräuschlos. Möglich macht das der elektronische Verschluss. Portraits während einer großen Theateraufführung knipsen? Kein Problem. Wenn einmal Serienaufnahmen gefragt sind, dann kann die Kamer auch hier die Vorteile ausspielen. Dank des 1,5-fach größeren Pufferspeichers, lassen sich bis zu 68 Bildern in einer Serie aufnehmen. Im APS-C-Aufnahmemodus können sogar dreimal so viele Fotos angefertigt werden als im Vollformat-Modus. Und noch ein großer Vorteil: Auf den Menübildschirm und die Sichtung der Aufnahmen kann bereits während der Datenverarbeitung parallel zugegriffen werden. Praktisch, oder? Jetzt das Portrait Kamera Set mieten und direkt durchstarten.

Sony a7R IV mieten und ihre Stärken voll ausschöpfen

Auch Aufnahmen bei Nacht oder an Orten mit wenig Lichtausbeute, liefert die Sony a7R IV ab. Das liegt unter anderem am neuen Bionz XR. Damit sind Portraits in einer dunklen Straße oder einem eher düsteren Ort auch ohne zusätzliches Licht leicht zu erreichen. Für spontane Momente erlaubt das Model außerdem eine schnelle Pufferfreigabe mit bis zu 10 Bildern in der Sekunde. Kombiniert ist das spannende technische Innenleben mit einem schnellen Sucher mit 3,69 Millionen Bildpunkte. Außerdem kann der Touchscreen in verschiedene Positionen bewegt werden. Somit kannst du als Fotograf problemlos auch Portraits aus spannenden und ungewöhnlichen Blickwinkeln einfangen. Wer das Portrait Set mieten möchte, der profitiert vor allem von einer leicht zu bedienenden Kamera. Die Sony a7R IV lässt sich immerhin sehr intuitiv steuern. Du musst also kein Vollprofi hinter der Cam sein, um die Einstellungen zu verstehen. Wer die Sony a7R IV mieten möchte, der ist für das anstehende Portrait-Shooting bestens ausgerüstet.

Portrait Set mieten mit dem passenden Objektiv

Das Objektiv ist bei der Portrait Fotografie sehr entscheidend. Dabei eignet sich hier ein Model mit Festbrennweite deutlich besser als eines mit einer variablen Brennweite. In unserem Set liegt daher das schicke und erstklassige Sony FE 85 mm F1.4 GM bei. Mit seiner wirklich beeindruckenden Schärfe und einem unübertreffbaren Bokeh sorgt es für atemberaubende Portraits in allen erdenklichen Situationen. Zudem garantiert dir dieses Objektiv dank der hohen Standards in Sachen Präzision eine perfekte Bildgebungsleistung bis in die Ecken – außerdem bis zu einer maximalen Blendeneinstellung von bis zu F1,4. Hinzukommen die verbauten Positionssensoren in Kombination mit einem SSM-Antriebssystem. Und dann wäre da noch das XA-Element mit einer Präzision von 0,01 Mikrometer mit unglaublicher Auflösung. Damit schaffst du ein Bokeh, welches wenige andere Objektive in dieser Schönheit abbilden können. Die von Sony eingesetzten ED-Glaselemente unterstützen dich darüber hinaus, indem sie ungewünschte Abbildungsfehler verhindern und unnatürliche Farben minimieren. Die Folge: Wer unser Portrait Set mieten möchte, kann einmalige Ergebnisse einfangen. Hinzukommt der besondere Wetterschutz des Objektives. So ist dieses gegen Spritzwasser und Staub bestens geschützt. Auch Portrait Shootings in besonders anspruchsvoller Umgebung sind also kein Problem. Das Aluminiumgehäuse ist darüber hinaus robust und leicht zugleich. Schwere Objektive schleppen war also definitiv gestern. Mit enthalten ist bei dem Model aus dem Hause Sony eine Gegenlichtblende, ein Objektivdeckel, die Schutzkappe für das Bajonett, eine Anleitung und der Beutel zur Aufbewahrung. Damit kannst du also direkt durchstarten und einzigartige Portraits festhalten.

Sony Portrait Set mieten: Ausgerüstet mit dem passenden Blitz

Ein gutes Portraitbild erfordert nicht nur einen guten Blick für Bildkompositionen. Wichtig ist auch die Lichtsetzung. Zwar erlauben es das Objektiv zusammen mit der Kamera durch lange Belichtungszeiten auch vollkommen mit dem natürlichen Licht zu arbeiten: Bei Portraits mit Bewegung und dunklem Setting allerdings braucht es unbedingt einen Blitz. Dieser kann aber auch als Stilmittel verwendet werden. Etwa, für klare und markante Schatten im Gesicht. Wer das Portrait Kamera Set mieten möchte, der findet im Paket auch den GN60-Blitz von Sony. Er verfügt vor allem über eine schlaue Kommunikation mit der Kamera mittels Funk und zusätzlich zahlreichen Steuerungsmöglichkeiten. So kannst du den Blitz frei bewegen und im gewünschten Winkel positionieren. Außerdem sehr hilfreich bei der Portrait Fotografie ist die TTL-Funktion des Blitzes aus dem Hause Sony. Das Gerät misst anhand eines Vorblitzes genau, wie viel Licht benötigt wird und entscheidet sich dann automatisch für die richtige Menge. Wenn es einmal rasant zur Sache geht, dann sind mit dem GN60-Blitz übrigens bis zu 2000 aufeinanderfolgende Blitz machbar. Eine Blitzleistung ohne Kabel war noch nie so einfach. Dir sind damit alle Freiheiten zur kreativen Lichtsetzung und Inszenierung gegeben.

Sony Portrait Set mieten: Reflektor für das perfekte Licht

Gerade die Portrait-Fotografie lebt von der Lichtsetzung. Hier können sich Fotografen austoben und das Model entsprechend in Szene setzen. Um hier noch besser vorbereitet zu sein, enthält das Set das Manfrotto TriFlip 8 in 1 Grip Reflector Kit. Es handelt sich hierbei um einen praktischen Faltreflektor mit gepolstertem Griff. Gerade wer ohne Assistenten unterwegs ist, kann sich hiermit viel Arbeit sparen. So kann der Reflektor gleichzeitig bedient werden, während die Bilder entstehen. Somit lässt sich das Licht besser steuern und die Bildkomposition wesentlich beeinfluss. Entwickelt wurde es, um Schatten gezielt einzusetzen oder verschwinden zu lassen. Zur Auswahl stehen hier gleich sieben unterschiedliche Oberflächen. Je nach Geschmack können diese ausgewählt und eingesetzt werden. Begonnen bei Gold, weiter über Silber und Weiß bis hin zu schwarzen Flächen: Je nach Vorstellungen passen die Oberflächen perfekt zum Shooting. Und das ohne dafür verschiedene Modelle mitnehmen zu müssen.

Speicherkarte und Akkus ebenfalls inklusive

Wer Portraits erstellt weiß: Dabei werden oft Tausende Fotos geschossen. Daher braucht es natürlich auch eine passende Speicherkarte mit viel Platz für all die schönen Bilder. Wer das Portrait Kamera Set mieten will, er erhält nicht nur das Objektiv, den Blitz und die Kamera. Enthalten ist zudem die erstklassige SanDisk SDXC Extreme Pro 128GB UHS-II Speicherkarte. Diese ist wasserfest, stoßsicher und temperatursicher und eignet sich damit ideal für das professionelle Filmen und Fotografieren. Mit ihrer Lesegeschwindigkeit von 300 MB in der Sekunde lassen sich die Ergebnisse des Shootings schnell auf den Laptop übertragen. Die Kapazität ist dabei ausreichend für viele Tausend Bilder in hochauflösender Qualität. Des Weiteren enthält das Paket zwei Sony NP-FZ100 Akkus. Wenn also der eine Akku einmal leer gehen sollte, kann direkt der nächste Akku eingelegt werden. Während der eine dann vor Ort beispielsweise geladen werden kann, entsteht keine Pause. Es kann direkt weitergehen mit dem spanenden Shooting für schöne Portraits. Jetzt das Portrait Kamera Set buchen und direkt loslegen mit herrlichen Portraits zu allen Jahreszeiten.

Das Mietpaket beinhaltet:

  • Sony Alpha 7R IV
  • Gehäusedeckel
  • Akku Ladegerät BC-QZ1
  • Schultergurt
  • Sony FE 85mm F1.4 GM (SEL85F14GM)
  • Gegenlichtblende: ALC-SH142
  • Objektivdeckel vorne: ALC-F77S
  • Objektivdeckel hinten: ALC-R1EM
  • Tasche
  • UV-Filter
  • Sony HVL-F60RM Blitzgerät
  • 3x Farbfilter
  • Blitzständer
  • Blitztasche
  • Manfrotto Triflip 8:1 Kit 75cm
  • 3x Sony NP-FZ100 Akku
  • 1x SanDisk Extreme PRO 128 GB SDXC (300 MB/Sek)
Hersteller

Sony

Nutzungszweck

Hochzeit, Portrait, Studio

Unsere FAQ. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Fragen zur Bestellung

Da die Mietgegenstände nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen, ist es sinnvoll, so früh wie möglich zu bestellen. Natürlich nehmen wir Deine Bestellung bei Verfügbarkeit der Mietartikel auch gerne kurzfristig an. Sollte es einmal sehr knapp werden, ist eine Zustellung per Expressversand möglich.

Ja, wir bieten Rabatte für Langzeitmieten an. Die genaue Preisstaffelung finden Sie auf der Produktseite. Wir haben verschiedene Staffelungen für Mieten ab 7 Tagen, 10 Tagen, 14 Tagen, 21 Tagen und 28 Tagen. Je länger Sie den Artikel mieten, desto größer ist der Rabatt, den wir Ihnen anbieten können. Bitte schauen Sie auf der jeweiligen Produktseite nach, um die genauen Preisdetails für Langzeitmieten einzusehen.

Als Mietvertrag gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese findest Du hier.

Wir bieten Dir die Zahlungsmöglichkeiten Überweisung und PayPal an.

Die in Rechnung gestellten Versandkosten verstehen sich für den Hin- und Rückversand innerhalb Deutschlands (ohne Inseln) und Österreich.

Versand nach Deutschland

  • Hin- und Rückversand mit DHL 9,90 €
  • Premium ✔️priorisierte Bearbeitung & Versand der Bestellung ✔️versicherter Hin- und Rückversand 19,90 € 
  • Express-Versand mit DHL-Express (Hin- und Zurück): 54,90 €
  • Abholung im Büro Hannover, Montag bis Freitag von 09:00 bis 16:00 Uhr – eine spontane Abholung ist ohne vorherige Absprache nicht möglich, da sich unser Lager außerhalb befindet.
  • Der Versand für Gutscheine per Post ist kostenlos.

Versand nach Österreich

  • 25 € insgesamt für Hin- und Rückversand mit DHL
  • Der Versand für Gutscheine per Post ist kostenlos.

 

Derzeit liefern wir ausschließlich an Adressen innerhalb Deutschland und Österreich aus.

Die Mindestmietzeit für unser Equipment beträgt zwei Tage.

In den meisten Fällen nehmen wir keine Kaution. Dennoch behalten wir uns vor, eine Kaution zu veranschlagen. In diesem Fall wird die Kaution von uns im Mietvertrag festgehalten und vom Kunden durch den unterschriebenen Vertrag anerkannt. Die Kaution muss vor Beginn der Miete an uns überwiesen werden und wird dem Kunden, nach Rückeingang des Mietgegenstands, unverzüglich zurückerstattet.

Sollte Deinem Mietvorhaben nach der festen Buchung etwas im Weg stehen, besteht die Möglichkeit den Vertrag innerhalb der Widerrufsfrist zu stornieren. Weitere Informationen findest du in unserer Widerrufsbelehrung.

Transparenz steht für uns ganz weit oben. Neben den Kosten für die Miete und den Versand fallen für Dich keine weiteren Gebühren wie zum Beispiel eine Servicepauschale oder Kosten für eine Versicherung an.

Ja. Unsere Artikel können wir nur an Personen vermieten, die volljährig sind.

Das ist auf jeden Fall möglich. Bei weiteren Fragen zu dem Thema hilft dir unser Support weiter.

Wenn der Mietartikel im Anschluss nicht vermietet ist kann die Mietzeit ohne Probleme verlängert werden. Schreibe uns dazu eine E-Mail und wir bearbeiten deine Bestellung.

Die Miete von Kameratechnik bietet dir als Kunden eine Reihe von Vorteilen im Vergleich zum Kauf:

Kostenersparnis: Durch die Miete kannst du hochwertige Kameratechnik nutzen, ohne den hohen Anschaffungspreis zahlen zu müssen. Das ist besonders vorteilhaft, wenn du die Ausrüstung nur für einen begrenzten Zeitraum benötigst oder gelegentlich spezielle Projekte hast.

Flexibilität: Mit der Miete hast du die Freiheit, je nach Bedarf auf verschiedene Kameratechnik und -modelle zuzugreifen. Du kannst die neuesten Geräte ausprobieren und bei Bedarf auf spezifische Anforderungen eingehen, ohne an eine dauerhafte Investition gebunden zu sein.

Aktualität: Die Kameratechnik entwickelt sich kontinuierlich weiter, und es werden regelmäßig neue Modelle auf den Markt gebracht. Durch die Miete kannst du immer auf dem aktuellen Stand der Technik bleiben und die neuesten Funktionen und Verbesserungen nutzen, ohne jedes Mal neue Ausrüstung kaufen zu müssen.

Wartung und Support: Bei der Miete sind normalerweise Wartung und technischer Support inbegriffen. Du musst dir keine Gedanken über Reparaturen oder regelmäßige Wartungsarbeiten machen. Im Falle eines Defekts oder Problems steht dir ein professionelles Team zur Verfügung, das sich darum kümmert.

Lagerung: Die Miete erspart dir die Notwendigkeit, Ausrüstung zu lagern, wenn du sie nicht nutzt. Das ist besonders vorteilhaft, wenn du begrenzten Platz hast oder dir keine Sorgen um den Transport und die Sicherheit der Ausrüstung machen möchtest.

Die Miete von Kameratechnik bietet dir somit finanzielle Flexibilität, Zugang zu aktueller Technologie, professionellen Support und die Freiheit, je nach Bedarf zu wählen.

Ja, alle Mietartikel werden vorab gründlich geprüft und getestet, um sicherzustellen, dass sie einwandfrei funktionieren. Unser Team von Fachleuten führt eine umfassende Inspektion durch, um sicherzustellen, dass die Artikel in bestem Zustand sind und den hohen Qualitätsstandards entsprechen. Somit können Sie sich darauf verlassen, dass die Mietartikel zuverlässig und ohne Probleme funktionieren.

Gemäß dem Widerrufsrecht hast du als Kunde die Möglichkeit, deine Bestellung zu stornieren und eine Rückerstattung der Mietkosten zu erhalten.

Fragen zum Hin- und Rückversand

Wir versenden ausschließlich mit DHL & DHL-Express.

Aktuell können wir Neukunden die Pakete nur an die Adresse des Mieters (Rechnungsadresse) senden.

Die gemieteten Artikel treffen spätestens einen Tag vor Mietbeginn bei Dir ein.

Alle Mietgegenstände werden sicher in einem mit Schaumstoff gepolsterten Karton versandt. Diese Verpackung wird nach Deiner Miete von Dir für den Rückversand genutzt.

Eine Abholung der Mietartikel ist in unserem Büro in Hannover montags bis freitags von 09:00 bis 16:00 Uhr möglich. Da sich unser Lager außerhalb des Büros befindet, ist eine spontane Abholung ohne vorherige Anfrage nicht möglich.

Zur Rücksendung wird der für den Hinversand genutze Karton wiederverwendet. Jeder Bestellung liegt ein selbstklebender Rücksendeschein bei, welcher für den Rückversand verwendet wird. Am ersten Werktag nach dem letzten Miettag müssen die gemieteten Artikel bis 12:00 Uhr in einer DHL-Filiale oder einem DHL-Paketshop abgegeben werden. Eine Rückgabe bei einer DHL-Packstation ist nicht möglich.

Fragen zu den Mietartikeln

Unsere Mietgegenstände befinden sich im sehr guten bis neuwertigen Zustand. Jeder Mietartikel wird vor dem Versand gründlich gereinigt. Jeder Artikel kommt außerdem mit der aktuellsten Firmware bei Dir an und erhält in engen Abständen einen umfangreichen Rundum-Check.

Alle angebotenen Artikel sind auf uns, als Vermieter durch eine „Allgemeine Elektronikversicherung für Vermieter“ versichert. Wenn ein Mietgegenstand beschädigt wird, wird durch unsere Versicherung geprüft, ob beim Kunden eine Versicherung besteht, die den Schaden abdeckt. In diesem Fall muss die Versicherung des Kunden den Schaden begleichen. Falls dies nicht der Fall sein sollte, wird der Schaden, bei einer nicht vorsätzlichen Handlung und bei Erfüllung der nach § 9 „Anzeigepflichten und sonstige Pflichten des Kunden“ (Siehe AGB), durch unsere Versicherung an uns beglichen. Schäden am Gehäuse, Frontglas oder Sensor durch unsachgemäßen Umgang mit den Mietgegenständen werden nicht von unserer Versicherung übernommen, und somit an den Kunden weiterberechnet. Normale Gebrauchsspuren oder kleinere Kratzer am Gehäuse sind kein Problem und fallen natürlich nicht unter unsachgemäßen Umgang. Ein Diebstahl wird von unserer Versicherung nicht abgedeckt.

Ein Schaden muss schnellstmöglich per Mail oder Telefon an uns gemeldet werden. Zudem können wir uns (bei Verfügbarkeit) um eine Ersatzlieferung kümmern.

Sollte ein Diebstahl vorliegen muss dieser an uns und zusätzlich an die Polizei gemeldet werden.

Normale Gebrauchsspuren oder kleinere Kratzer am Gehäuse sind kein Problem und werden nicht weiterberechnet. Schäden am Gehäuse, Frontglas oder Sensor durch unsachgemäßen oder grob fahrlässigen Umgang mit den Mietgegenständen werden nicht von unserer Versicherung übernommen, und somit an den Kunden weiterberechnet.

Unsere Mietgegenstände dürfen auf der ganzen Welt eingesetzt werden. Falls Du unser Equipment in Kriegs- oder Krisengebieten einsetzten möchtest, sprich uns bitte hierzu an.

Der Lieferumfang ist auf jeder Produktseite angegeben.

Kameras werden immer mit Akku und Ladgerät/Ladekabel geliefert.
Objektive kommen mit Front- und Rückdeckel, Gegenlichtblende und Köcher.

Klar. Melde dich dazu einfach bei unserem Support, per Mail oder am Telefon können wir dir weiterhelfen.

Die Nutzung der Mietartikel steht Dir auch zu gewerblichen Zwecken frei.

Die Artikel sind in der Regel vollständig aufgeladen, sodass sie direkt einsatzbereit sind. Du musst sie vor der Nutzung nicht extra aufladen.

Die Mietartikel werden vor und nach der Nutzung professionell gereinigt und gewartet. Wir verwenden dabei spezielles professionelles Equipment, um sicherzustellen, dass die Artikel in bestem Zustand sind. Somit können Sie die Artikel bedenkenlos nutzen und sich auf ein einwandfreies Erlebnis verlassen.