Es werden alle 5 Ergebnisse angezeigt

Kategorien
Brennweite
Bildstabilisator
Nutzungszweck
Max. Lichstärke

Nikon NIKKOR Z 24–70 MM 1:2,8

11,66 € - 25,90 € pro Tag

Nikon NIKKOR Z 24–70 mm f4 S

4,90 € - 9,90 € pro Tag

NIKKOR Z 14–30 MM 1:4 S

5,81 € - 12,90 € pro Tag

Nikon NIKKOR Z 14-24mm f/2.8 S

11,21 € - 24,90 € pro Tag

Nikon Z Mount Objektive mieten: Qualität in allen Facetten

Im Jahr 2018 entdeckte auch Nikon den Trend der spiegellosen Vollformatkameras für sich und brachte Modelle mit einem leistungsstarken APS-C-Vollformatsensor auf den Markt. Zu den Kameras kam natürlich kurz darauf auch die passenden Objektive heraus. Geboren war die Nikon Z-Serie mit einer Reihe an guten Objektiven für jeden Bedarf. So warten neben klassischen Weitwinkel-Objektiven auch erstklassige Varianten für den Telebereich oder die Makrofotografie auf den Einsatz. Das Unternehmen bringt aktuell nach und nach weitere Modelle auf den Markt. Sie alle eint ihr Schutz gegen Staub und Spritzwasser. Somit müssen sich Fotografen keine Sorgen mehr machen, wenn die Cam einmal ein paar Tropfen Regenwasser abbekommen oder ein Shooting in staubiger Umgebung ansteht. Zudem sticht die grandiose Qualität der Objektive heraus. Sie setzen mit ihrer Bildleistung und einem schnellen Kontakt zur Kamera neue Maßstäbe und zählen aus guten Gründen zu den besten ihrer Art.

Leichteres Gewicht und solide Verarbeitung

Die Nikon Z Mount Objektive mieten bedeutet im Gegensatz zu einigen anderen Modellen: Gewicht sparen. Das liegt vor allem daran, dass Nikon in seine Objektive keine Bildstabilisatoren einbaut. Diese sitzen stattdessen bereits in den Vollformatkameras. Damit sind die Objektive deutlich leichter zu tragen – ein Vorteil gerade bei eigentlich unglaublich schweren Teleobjektiven. Hinzukommt eine besonders robuste und solide Verarbeitung. Damit sind die Modelle aus dem Hause Nikon sehr langlebig sowie kratz- und stoßfest. Gerade für lange Wanderungen, Touren oder die Straßenfotografie sind die leichten Modelle sehr beliebt. Immerhin kann ein gutes Objektiv schon einmal mehrere Kilogramm wiegen und damit zur echten Belastung werden.

Nikon Z Mount Objektive mieten: Ein eigener Anschluss

Nikon hat mit der Erschaffung seiner spiegellosen Kameras und Objektive auch einen neuen Anschluss eingeführt. Der Z-Anschluss verbindet das Objektiv mit dem Body der Cam. Das hat einen entscheidenden Vorteil: Nachdem die Objektive keinen Spiegel mehr enthalten, kann der Anschluss näher an den Sensorrücken. Damit sind ganz neue Arten der Konstruktion mit noch besseren Endergebnissen möglich. Die Daten werden mit elf Kontakten – und damit einem mehr als beim F-Bajonett – übertragen. Die Objektive mit den Z-Anschluss verfügen zwar über keinen mechanischen Ring zur Blendeneinstellung, der Fokusring kann allerdings mittels Software mit einer Blendenfunktion belegt werden.

Nikon Z Mount Objektive mieten: Perfekte Qualität genießen

Der Hersteller Nikon hat sich schon seit vielen Jahren auf dem Markt etabliert und ist aus dem Bereich der Fotografie nicht mehr wegzudenken. Beleibt ist er vor allem für seine große Bandbreite an Objektiven für jeden Geldbeutel und jeden Anlass. Mit leistungsstarken Modellen wie dem Nikon NIKKOR Z 50 mm 1:1,8 S bietet Nikon beispielsweise ein erstklassiges Modell für den semiprofessionellen Gebrauch. Damit sind erstklassige Aufnahmen auch bei wenig Licht ein Kinderspiel. Zudem überzeugen eine solide Verarbeitung, ein exakter und schneller Autofokus sowie eine insgesamt beeindruckende Bildqualität. Mit Modellen wie dem Nikon Nikkor Z 58mm f/0.95 S Noct stellt das Unternehmen aber auch professionellen Filmemachern und Fotografen ein Objektiv der Extraklasse zur Auswahl. Mit dieser Festbrennweite bei der extrem leistungsstarken und lichtstarken Blendenöffnung bleiben keine Wünsche mehr übrig.